Grundschullehrer werden

 

Wer Grundschullehrerin oder Grundschullehrer werden möchte, kennt im Grunde genommen seinen Arbeitsplatz schon seit der Kindheit – jedoch nur aus der Perspektive des Schülers, von der anderen Seite des Klassenzimmers und mit Blick auf die Tafel. Mit der Berufswahl „Lehramt Grundschule“ ist nur ein erster Schritt getan, denn es wartet bereits die nächste Hürde: die Auswahl einer geeigneten Universität oder Fachhochschule und die Bewerbungsphase.

Die Ausbildung für das Grundschullehramt ist in Deutschland Ländersache. Das ergibt sich im deutschen Föderalismus aus der Kompetenzregelung des Grundgesetzes: Für Gegenstände, die nicht ausdrücklich als Kompetenztitel dem Bund zugewiesen werden, sind die Länder zuständig. Nach der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts ist die Kulturhoheit das „Kernstück der Eigenstaatlichkeit der Länder“. Dies bringt es auch mit sich, dass die Zugangsvoraussetzungen für das Grundschullehramt-Studium in jedem Bundesland anders sind.Von den unterschiedlichen Regelungen sind übrigens nicht nur angehende Grundschullehrer betroffen, sondern generell jeder, der auf ein Lehramt studieren möchte.

Grundschullehramt studieren

Wer auf ein Grundschullehramt studieren möchte, muss sich je nach Bundesland mit anderen Studieninhalten auseinandersetzten, denn die Schwerpunkte werden nicht bundesweit, sondern nach eigenem Ermessen auf Landesebene gelegt.  Zum Beispiel ist für das Grundschullehramt in Nordrhein-Westfalen ein sechs Semester dauerndes Bachelorstudium und ein viersemestriges Masterstudium erforderlich. Zusätzlich sind dort im „Lehramt Grundschule“ 18 Monate Vorbereitungsdienst zu leisten. Im Bundesland Bayern hingegen ist die Dauer des übergreifenden Studiums für Grund-, Real- und Hauptschulen sieben Semester festgelegt. Danach folgt ein zweijähriger Vorbereitungsdienst. Neben Bachelor- und Mastertiteln wird in Bayern auch das erste und zweite Staatsexamen noch vergeben.

Schon am Beispiel der beiden oben genannten Bundesländer ist erkennbar, wie unterschiedlich die Regelungen getroffen wurden. Wenn nun mitten in der Berufslaufbahn ein Wechsel an eine Schule eines anderen Bundeslandes stattfindet, dann ist auch dies machbar, wobei jedoch wieder die abweichenden Vorgehensweisen zu berücksichtigen sind. Dafür werden von den Bundesländern im Internet  Informationsseiten zur Verfügung gestellt.

Nach erfolgreich abgeschlossenem Bachelor- und Masterstudium wartet auf die Lehramtsanwärter noch ein letzter Schritt: das Referendariat bzw. der sogenannte Vorbereitungsdienst, in dem die zukünftigen Lehrkräfte den Alltag ihres Berufs kennenlernen. Die Dauer dieser Phase beläuft sich je nach Bundesland auf bis zu zwei Jahre. Nach Abschluss des Referendariats ist es nun endlich so weit: die Berufslaufbahn im Grundschullehramt kann beginnen.

Grundschullehrer werden – Ja oder Nein?

Das Grundschullehramt kann einerseits ein schöner und erfüllender Beruf sein, andererseits aber auch für viel Frust sorgen. Darüber sollte sich jeder, der Grundschullehrer werden möchte, im Klaren sein. Abhängig ist das neben den äußeren Arbeitsbedingungen, die sich von Schule zu Schule unterscheiden können, auch von den persönlichen Voraussetzungen und Erwartungen der Lehrpersonen. Was dabei zu beachten ist, wenn man Grundschullehrer werden will und welche Fragen sich alle AnwärterInnen auf jeden Fall schon beantworten sollte, bevor mit dem Grundschullehramt-Studium begonnen wird, erfahren Sie auf der nächsten Seite:

Persönliche Voraussetzungen für ein Grundschullehramt

Print Friendly
Qwer Blogging
 
Voraussetzungen Grundschullehrer Bitte entnehmen Sie diesem Artikel, welche persönlichen Voraussetzungen Grundschullehrer für den Lehrberuf erfüllen sollten.

Grundschulunterricht

Berufsalltag Hier erfahren Sie, welche Anforderungen im Grundschulunterricht an Lehrkräfte in der Praxis gestellt werden und wie der ganz normale Arbeitsalltag aussieht.

Bundesländerübersicht

Lehramt nach Bundesländern Bildung ist Ländersache. Der folgenden Aufstellung sind die jeweils angebotenen Studiengänge und die entsprechenden Lehramtsbezeichnungen zu entnehmen.

Glossar

Glossar Im Glossar haben wir die nicht ganz so geläufigen Begriffe aus dem Bereich des Lehramtsstudiums aufgelistet.

Videos

Videos Hier finden Sie eine kleine Zusammenstellung von Videos zum Lehramt.